Übermorgenwelt

Übermorgenwelt

Mittwoch, 23. Januar 2013

Über Übermorgenwelt e.V.

Die letzte Sendung auf Radio Free FM stand vollständig unter dem Zeichen - Übermorgenwelt Ulm e.V. - der Verein stellt sich vor - Nachrichten und Informationen in eigener Sache. Von der Gründung des Vereins und dessen Intentionen über Anekdoten von der Namensfindung und später der Renovierung der Räumlichkeiten im Fort Albeck bis hin zu dem nächsten wichtigen Ereignis - der Einweihung der Bibliothek der Fantastik sowie dem Tag der offenen Tür am 23.02.2013 konnte der geneigte Zuhörer fast alle über die Übermorgenwelt erfahren. Natürlich gab es auch weitere Beiträge - neben einem traurigen Nachruf für den Autoren Boris Strugatzki gab es aber auch eine Buchempfehlung. Die Romane von Ben Aaronovitch "Die Flüsse von London" und der Nachfolger "Schwarzer Mond über Soho" erhielten eine klare Leseempfehlung von der Redaktion Übermorgenwelt. Natürlich haben wir mittlerweile auch den Hobbit gesehen und haben in der Sendung kurz über den ersten Teil der neuen Trilogie gesprochen. Sowohl 2D als auch 3D haben gefallen und 2:40 h Film wurden, insbesondere für Tolkien-Fans, nicht zu lang!
All denen, die die Sendung verpasst haben, aber gern noch mehr Details über den Verein Übermorgenwelt Ulm e.V. erfahren möchten, sei der Tag der offenen Tür an Herz gelegt.
Wir freuen uns über jeden Besucher!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen