Übermorgenwelt

Übermorgenwelt

Montag, 19. Oktober 2015

Classic Battletech Spieletreff





"Wir schreiben das Jahr 3025. Die Menscheit hat sich von Terra aus kugelförmig in den Weltraum ausgebreitet, und sich in 5 mächtige Fraktionen aufgeteilt. Deren feudale Führer kämpfen untereinander um den Thron des Ersten Sternenlords. Dabei wird die Hauptlast der Kämpfe von den BattleMechs, 20 Meter hohen Kampfkolossen und Ihren Piloten, den Mechkriegern getragen. Steige ins Cockpit und werde ein MechKrieger. Kämpfe als Haussoldat oder als Söldner im 4. Nachfolgekrieg der Inneren Sphäre"

Regelmäßiger Classic Battletech Spieletreff in der Übermorgenwelt.

Alle 4 Wochen, Freitags von 18 Uhr bis Open End.

Erstes Treffen am 13.11.2015, dann alle 4 Wochen. 

Einsteiger, Wiedereinsteiger, Alte Veteranen und Grüne Mechkrieger sind willkommen. (Alle anderen natürlich auch :-)) 
Material für Einführungsspiele vorhanden. Weiterführende Regelwerke, Mechs usw. bitte selber mitbringen. 

Wir freuen uns auf großartige Schlachten. 

Mike und die Übermorgenwelt (nicht die Mechanics)

Sonntag, 4. Oktober 2015

Crowdfunding erfolgreich und nun für Alle erhältlich - Kochen und Lesen für Klein und Groß!

Um die Weihnachtszeit 2014 haben wir vom Crowdfunding-Projekt "Die kleinen Köche - Die unendlichen Gerichte" berichtet und nun ist das Buch wirlich erhältlich. 

https://www.startnext.com/die-kleinen-koeche

Dabei handelt es sich um ein Kochbuch für Kinder ... naja, und natürlich auch Erwachsene. Gut, Kochbücher für Kinder gibt es sicherlich schon auf dem Markt, aber hier hat sich ein Teil der Elite der deutschen Fantasyliteratur zusammengefunden, tolle und lustige Rezepte zusammengestellt und passende Kurzgeschichten, natürlich ebenfalls kindgerecht, dazu verfasst. Ich gebe zu, ein paar meiner Lieblingsautor(Inn)en sind dabei.
Mit Kochutensilien und Wortgewandtheit können hier sowohl der Nachwuchs als auch die Erwachsenen eine tolle Küchen-Kombination erleben. Die Illustrationen, teilweise von den Autoren bzw. von Kindern selbst und auch von Marie Sann sind liebevoll gestaltet und runden dieses, meiner Ansicht nach sehr gelungene, Kochbuch vollends ab.

An der Homepage wird noch gearbeitet und wenn ich es richtig sehe, sind auch noch nicht sämtliche Autoren in der Liste online aufgeführt. Ich bin gespannt, was auf dieser Seite noch so passiert!








09.2015, GW